Posts in Category: Elemente

Burgviertel und Fischerbastei — Budapest

Lesedauer: etwa 2 Minuten

Es bleibt weiterhin hügelig auf unserer Reise durch Budapest. Nachdem der Gellértberg erklommen wurde ging es weiter die Donau entlang in Richtung Burgviertel und Fischerbastei, wahrscheinlich DEM touristischen Highlight Budapests. Warum dem so ist, soll in den folgenden Bildern bewiesen werden.

Drachenfest auf dem Flughafen Tempelhof

Lesedauer: etwa 1 Minute

Am vergangenen Wochenende wurde auf dem Gelände des ehemaligen Flughafen Tempelhof das Drachenfest veranstaltet. Ich war natürlich mit meiner Kamera dabei und habe das bunte Drumherum abgelichtet.

Verlassene Kleingartenanlage in Neukölln

Lesedauer: etwa 2 Minuten

Man mag von der Erweiterung der A100 halten, was man will. Jedenfalls zerstört sie vieles und erschafft gleichzeitig Neues und Spannendes.

Azoren, Teil 9 – Südwesten und Festumzug

Lesedauer: etwa 2 Minuten

Letzter Tag auf den Azoren – morgen geht’s wieder gen Berlin. Und dieser Tag brachte noch einmal Durchblutung in die geschundenen Waden.

Azoren, Teil 8 – Algarvia und Ribeira dos Caldeiroes

Lesedauer: etwa 2 Minuten

Zwei Tage bleiben uns noch und es wird wieder etwas gemütlich. Zunächst sollte die Gegend unserer Ortschaft Algarvia per pedes erkundet werden. Vorbei an alten Walbeobachtungsposten über Stock und Stein, Wald und Wiese, Kalb und Kuh. Zwischenstopp beim örtlichen Mini-Mercado, Speisen für den bevorstehenden Grillabend besorgen. Es gibt Sardine und morgen auch die dazugehörige Fotostrecke.

Azoren Spezial – Lagoa do Fogo und Umgebung

Lesedauer: etwa 2 Minuten

Einer der schönsten Seen auf der Insel ist der Lagoa do Fogo, der dadurch nun auch seinen eigenen Beitrag bekommen soll. Er befindet sich 575 Meter über dem Meeresspiegel und ist durch seine Umgebung mit grünen Steilhängen und klarblauem Wasser eines der Highlights Sao Miguels.

Azoren, Teil 7 – Furnas

Lesedauer: etwa 2 Minuten

Acht Tage weilen wir mittlerweile auf dem kleinen Eiland und haben trotzdem noch nicht alle touristischen Highlights mitgenommen. Aus diesem Grund geht es heute nach Furnas, einer kleinen Gemeinde im Zentrum Sao Miguels.