Parlamentspalast, Bukarest

Eines der größten Gebäude der Welt ist der Parlamentspalast in Bukarest, welches auf der Besuchsliste der rumänischen Hauptstadt ganz oben stehen sollte. Nachdem man einen schmalen Taler und Ausweisdokumente an der Rezeption abgegeben sowie die überaus ambitionierte Sicherheitskontrolle passiert hat, gelangt man mittels eine Guides in das Innere des „Haus des Volkes“. Auf 2,6 km Fußmarsch durch den Palast wird über die Geschichte des Palastes erzählt, um am Ende zu erfahren, dass man nur 5% des Gebäudes gesehen hat.

Zwei Fun Facts am Rande:

  • Rupert Murdoch wollte 1990 das Gebäude für 1 Milliarde Dollar kaufen und ein Casino daraus machen.
  • Die erste Rede, die von dem üppigen Balkon zum Volk gerichtet wurde kam von keinem geringeren als Michael Jackson, der offenbar so aufgeregt war, dass er die Rumänen mit „Hallo Budapest“ begrüßte.

Parlamentspalast, Bukarest

Parlamentspalast, Bukarest

Parlamentspalast, Bukarest

Parlamentspalast, Bukarest

Parlamentspalast, Bukarest

Parlamentspalast, Bukarest

Parlamentspalast, Bukarest

Parlamentspalast, Bukarest

Parlamentspalast, Bukarest

Parlamentspalast, Bukarest

Parlamentspalast, Bukarest

One Comment

  1. hippe 9. Juli 2016

    Was für ein imposantes Gebäude, von dem Du ja schon so geschwärmt hast.
    Soll ich Dir mal mein Favoritenbild schreiben?? KOmmste sicher selbst drauf…
    Wunderschöne Bilder!

    lg die hippe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.