Italienreise, Teil 6 (Verona)

Vorletzte Destination soll heute Verona werden: Eine Stadt voller Touristen, geprägt von Romeos Julia (deren berühmter Balkon hier abgebildet wurde) und dem mittelalterlichen Zentrum. Völlig ausreichend als Tagesausflug, daher sollen an dieser Stelle noch zwei Schnappschüsse folgen.

Über die Etsch präsentiert sich außerhalb des Zentrums oberhalb eines antiken römischen Theaters das Castel San Pietro.

Resurrecturis

One Comment

  1. hippe 21. Juli 2011

    Welches denkst Du denn, gefällt mir am besten????

    Natürlich das erste! Top!!

    LG die hippe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.