Herbst

Lesedauer: etwa 1 Minute

Zwischen dem meteorologischen und dem kalendarischen Beginn kann man mittlerweile unschwer die Früchte des Herbstes erahnen. Die Früchte werden schwerer, die Erdanziehung vermeintlich stärker und so kommt eins ums andere: Das Obst muss zu Boden fallen. Newton hätte seine Freude daran.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.